Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten ausschließlich im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland. Nachfolgend unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

Datenübermittlung und -protokollierung
Ihr Web-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Internetseiten automatisch Daten an unseren Webserver. Dabei handelt es sich zum Beispiel um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Dateien, gesendete Datenmengen, verwendeter Browser, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten gespeichert, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden statistisch ausgewertet und anschließend gelöscht.

Bestands- und Nutzungsdaten
Soweit für Strafverfolgungszwecke, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich, müssen wir auf Anordnung der zuständigen Stellen im Einzelfall Auskunft über uns bekannte Daten (Bestandsdaten) erteilen.

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten, wenn dies zur Inanspruchnahme unseres Internetangebotes erforderlich ist (Nutzungsdaten). Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes.

Für Zwecke der Marktforschung und zur Optimierung unseres Internetangebotes dürfen wir bei Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellen. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die Nutzungsprofile dürfen wir nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenführen.

Cookies
Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir sogenannte Cookies. Diese Cookies speichern nach erfolgtem Login auf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner. Diese Speicherung können Sie durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser verhindern, wodurch allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden kann.

Auskunftsrecht
Als registrierter Benutzer des Security Explorers haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Der Anspruch besteht nur, soweit die Auskunft ausschließlich anhand der bei uns vorhandenen Bestandsdaten erteilt werden kann. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden. Bei Problemen, Fragen oder wegen Auskünften über die bei uns gespeicherten Daten wenden Sie sich bitte an reply(at)security-explorer.de.

Newsletter
Zum Erhalt unseres Newsletters müssen Sie uns nur Ihre E-Mail-Adresse bei der Anmeldung angeben. Ihre Anmeldung müssen Sie anschließend im sogenannten Double-Opt-In-Verfahren durch einen zugesandten Link bestätigen. Erst dann wird die Anmeldung wirksam. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter und erteilen Ihnen jederzeit gern Auskunft über die bei uns gespeicherte E-Mail-Adresse. Bei Problemen oder Fragen mit dem Bezug des Newsletters oder wegen Auskünften über die bei uns gespeicherten Daten wenden Sie sich an reply(at)security-explorer.de

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:
Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.